itacom Archiv

letzte Aktualisierung: 01.06.2017
Grundeinstellungen
Tobit-Verbindung
1732.jpg -
Geben Sie den Namen ihres Tobit-David Servers an und ggf. die Zugangsdaten. Sollten kein Benutzername und Passwort angegeben werden, so wird der Benutzer unterdem das Programm aktuell ausgeführt wird, verwendet.
Dateisystem
1733.jpg -
  • Geben Sie im Archivpfad den UNC-Pfad zum Ablageort an, an dessen Stelle die Nachrichten archiviert werden sollen.
     
  • Über die Auswahlbox "Archiv mit jährlicher Unterteilung anlegen" haben Sie die Möglichkeit als ersten Einstiegspunkt in das Archiv den Jahres Ordner. Unterhalb diesem Archives entsteht ebenso ein komplettes Abbild ihres Archives aber nur für das Jahr des Jahres-Ordners.
1565.jpg - jährliche Unterteilung
jährliche Unterteilung
  • Haben Sie eine individuelle Sortierung in einem Tobit-Archiv hinterlegt, so können Sie über den Schalter "Tobit Ordnersortierung mit in das Archiv übernehmen" die Übername aktivieren
     
  • Haben Sie ihren Tobit-Ordner farblich hinterlegt, so können Sie über die Auswahlbox "Hintergrundfarbe der Tobit-Ordner in das Archiv übernehmen" einschalten, ob diese Anpassung mit in das Arciv übernommen werden soll
     
  • Sie können auch das angelegte Archiv mit einer einstellbaren Farbe über den Punkt "Hintergrundfarbe für bessere Erkennung des Archives setzen" hinterlegen.
Nachrichtentypen
1734.jpg -
Über die 4 Auswahlboxen können Sie einstellen, welche Nachrichtentypen überhaupt archiviert werden sollen. Bei Fax und E-Mail können Sie noch unterscheiden ob nur ausgehende oder eingehende Nachrichten archiviert werden sollen.
 
Mit der Aktivierung der Auswahlbox "Kommentaränderungen mit ins itacom Archiv übernehmen", werden die zu einer Nachricht im Tobit-David-infoCenter hinterlegten Kommentare mit übernommen.
1735.jpg -
Über die Auswahlbox "verschieben von Nachrichten mit ins angelegte Archiv übernehmen" können Sie das Verschieben von Nachrichten mit in das Archiv übernehmen. Vorteil dieser Funktion ist, dass das Archiv keine Nachrichten in verschiedenen Archiven doppelt enthält
Zeitplan
Über diese Einstellungen können Sie einen Zeitraum angeben in dem itacom Archiv ausgeführt wird.
Protokollierung
Über diese Einstellung können Sie den Grad der Protokollierung einstellen.
Rechteverwaltung
1736.jpg -
Mithilfe der Rechteverwaltung konfigurieren Sie den "itacom Archiv RightsManager" (RManager) welcher zwingend auf dem Tobit-David-Server ausgeführt werden muss.
 
Der RManager übernimmt die im Tobit-David-Archiv hinterlegten Berechtigungen auf das neu angelegte itacom Archiv. Somit wird gewährleistet das alle Tobit-David-Benutzer nur die Ordner sehen, welche für sie im Live-System bestimmt sind.
 
In der Konfiguration muss bei der Einstellung "ServiceLayer-Benutzer" der Benutzer des Tobit-David-ServiceLayer hinterlegt werden, dies ist i.d.R. der Benutzer 'NT AUTHORITY\SYSTEM'.
 
Mit der Auswahlbox "Berechtigungen neusetzen" können Sie einen Grundabgleich der Berechtigungen auf das itacom Archiv durchführen. Setzen Sie diese Einstellung und starten Sie anschließend den "itacom Archiv RightsManager".
 
Für Testzwecke kann temporär der "Debugmodus" aktiviert werden. Dieser Modus hat Rückfragen an den Benutzer und muss somit Interaktiv ausgeführt werden.
 
Mithilfe von "Aufgabenlpanung" kann ein Task für die täglich automatische Ausführung in der Aufgabenplanung hinterlegt werden. Geben Sie dafür bitte unter "tägliche Ausfühgung um" den Zeitpunkt der gewünschten Ausführung an und betätigen Sie die Schaltfläche "Aufgabe erstellen". Die Aufgabe wird via Remote-Zugriff auf dem Tobit-David-Server angelegt.