digiseal Office Connector für Tobit David

letzte Aktualisierung: 04.05.2010
Programminstallation
Installationshinweise
Allgemeine Hinweise
Auf Grund eingeschränkter Rechte im Standardinstallationsordner unter "C:\%Programme%\itacom\digiseal Office Connector für Tobit David" findet eine Trennung zwischen den eigentlichen Programmdateien und den Benutzerdaten statt.
Zu den Benutzerdaten gehört:
  • die Programmkonfiguration
  • die Lizenzierung
  • die Log-Datei
  • der Ordner mit den Temporären Dateien
Diese Benutzerdaten werden für jeden Benutzer separat im Windows Benutzerprofil gespeichert. Sie finden die Daten an folgenden Ort:
bis WinXP/2003 >> C:\Dokumente und Einstellungen\%Benutzername%\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\itacom GmbH\doc4td
ab Win Vista/2008 >> C:\Users\%Benutzername%\AppData\Local\itacom GmbH\doc4td
Inhalt des Download-Archives
Es wird unterschieden zwischen der Datei doc4td.zip und doc4td-demo.zip. Der Inhalt beider Archive ist soweit identisch bis auf die Digiseal Office Version. Im Demo-Archiv ist dort eine 60 Tage lauffähige Testversion enthalten.
  • doc4td by itacom (Setup-Programm für den Client)
    • setup.exe
  • Infocenterscript by itacom (Script für die Tobit-David Integration)
    • digiseal.vbs
    • digiseal
      • ic1.ico
      • ic2.ico
      • ic3.ico
  • Digiseal Office by Secrypt
    • Benutzeranleitung_digiSeal_office_V3.2_DokV1.0.pdf
    • office-3.2.5.14
      • setup_digiSeal_office_3_v.3.2.5.14_CD_42100039005222.zip
      • setup_digiSeal_office_3_v.3.2.5.14_CD_42100039005222.zip.p7s
    • Testzertifikat
      • secrypt_Testzertifikat_D-TRUST_test.pfx
      • passwort.txt
  • David.zehn! Infocenter Hotfix incl. IE8 Fix
Installation - Server
Damit im David.InfoCenter / David Client Buttons & Kontextmenüeinträge angezeigt werden müssen Sie das mitgelieferte Script installieren.
Script installieren
Das Script wird auf dem Server installiert. Kopieren Sie dazu die Datei "digiseal.vbs" und den Ordner "digiseal" auf den David Server in den folgenden Ordner:
\\%Servername%\David\Code\scripts
Sollte dieser Ordner nicht existieren, stellen Sie sicher, dass Sie das David.zehn! Featurpack vom 04 März 2008 installiert haben.
Script dem Benutzer zuweisen
Nun muß das Script noch dem entsprechenden David Benutzer zugewiesen werden.Dazu ist der David Administrator zu öffnen und der entsprechende Benutzer auszuwählen. In den Benutzereigenschaften des Benutzers, auf der letztes Registerkarte Benutzerdaten wird nun das Script eingetragen. Dazu ist die untersten Sektion zu markieren "Individuelle(s) Sript(s)" und in das Textfeld dahinter "digiseal.vbs" zu schreiben. Nun sind der Dialog und den David Administrator wieder zu schließen.
0151.jpg - David Benutzer - Script zuordnen
David Benutzer - Script zuordnen
Sie müssen damit das Script bei dem Benutzer funktioniert dort das InfoCenter / den Client neu starten. Schließen Sie dabei bitte auch alle Symbole im Systray und den Notifyer. Im Zweifel melden Sie sich bitte an der Arbeitstation neu an um die Sitzung mit Sicherheit zu trennen.
Installation - Client
Digiseal Office
Es wird unterschieden zwischen einer Demoinstallation und der Installation der Vollversion. Wir stellen dazu zwei verschiedene Downloads bereit. Im Gegensatz zur Demo wird bei der Installation der Vollversion ein Lizenzschlüssel benötigt. Wenn Sie sich Anfangs für die Demo entscheiden ist diese 60 Tage voll funktionsfähig, muß aber bei der Installation der Vollversion deinstalliert werden. Falls Sie zur Mehrfachsignatur eine Digiseal-Office Pro Version erworben haben, oder diese Testen wollen, setzen Sie sich bitte noch einmal mit uns in Verbindung.


digiSeal Office Connector für Tobit David
Starten sie das Setupprogramm und folgen Sie den Anweisungen des Installationsassistenten.
0131.jpg - Installationsdialog
Installationsdialog