Auto Disclaimer for Tobit David

letzte Aktualisierung: 31.08.2015
Die Dienstverwaltung befindet sich im Menü "?" -> "Dienstverwaltung".
 
Soll es als Dienst installiert werden, muss in Benutzername der Anmeldename eines Administratorkontos (z.B.: „.\Administrator“) eingetragen werden. 
 
Windows verlangt bei der Angabe des Benutzernamens seine eigene Schreibweise:
.\Benutzername bei lokalen Konten, z.B. ".\Administrator" für den lokalen Administrator
Domain\Benutzername bei Active Directory Profilen, z.B. "example\Administrator" für den Domain Administrator
alternativ kann man sich im AD auch mit "Benutzername@example.ext" anmelden
 
Geben Sie in das zweite und dritte Feld jeweils das Passwort des Benutzers ein und schließen Sie das Fenster mit einem Klick auf OK. Die Installation des Dienstes ist damit abgeschlossen.