Fax2PDF Plus

letzte Aktualisierung: 15.12.2015
Grundeinstellungen
Die Grundkonfigurationen ist nach dem Programmstart über "Konfiguration/Grundeinstellungen allgemein" auswählen.
0170.jpg - Grundeinstellungen
Grundeinstellungen

Folgende Eintragungen sind vorzunehmen:

  • "David Server" Name oder IP-Adresse des Servers
  • "Dateiname PDF- Datei" - der PDF Dateiname. Dieser kann zusammengesetzt werden z.B.:( %an% %betreff% %seitenanzahl% %eingangsdatum(jjjj.mm.tt)%%eingangsuhrzeit% Uhr).
  • "Fax nach Konvertierung verschieben" - die Faxe werden nach der Umwandlung in eine PDF -Datei auf der Festplatte als TIFF oder im David Info Center als Faxnachricht abgespeichert. Manuelles Anlegen des Ablageordners und die Auswahl des Zielverzeichnisses, sowie das gleichzeitige Verschieben in ein Archiv oder einen Ordner wird ermöglicht.

    Zeitplanung

    Tage und Zeiten an denen das Programm aktiv sein soll, sind über die entsprechenden Wochentage und Zeiteinstellungen zu aktivieren.

    Die Zeit muss im Format hh:mm angegeben werden.

    Wichtig: Das Zeitfenster ist so zu wählen, das in dieser Zeit keine Datenbereinigung oder Datensicherung läuft. Wird kein Zeitpunkt ausgewählt, wird das Programm nicht ausgeführt.

    Wird die Option Protokolldatei aktiviert, wird im Installationsordner des Programms eine Protokolldatei abgespeichert.

    Mit OK die Änderungen speichern.
0171.jpg - Grundeinstellungen
Grundeinstellungen